Kinderlesungen im Kultur: Haus Dacheröden

Die diesjährige Erfurter Frühlingslese 2019 freut sich Ende März und im April über kleine Leseratten.

Am 30. März um 11:00 Uhr stellt Hanna Kirschbaum:

Paulina, die kleine Wiesenhummel – Die tollkühnen Abenteuer der Käferbande

vor.

Im Reich Krabbelonien wird jeder Tag zu einem besonderen Abenteuer. Paulina, die kleine Wiesenhummel und ihre Freunde retten eine Schmetterlingshochzeit, machen eine kleine Baumwanze glücklich und begeben sich auf die Suche nach der Raupe Grüni.

Geschichten vom Lebensraum Wiese, unterstützt von der Initiative „Deutschland summt“. Auch die Erfurter „Fuchsfarm“ ist zu Gast und bringt Honig und andere tolle Bienenprodukte mit.

Die Lesung ist geeignet für Kinder ab 4 Jahren.

Die Erfurterin Anna-Stefanie Kempe liest am 07. April um 11:00 Uhr aus ihrem Buch:

Paul Raumfahrer und das Geheimnis des Dachbodens 

„Einschlafen ist ganz leicht. Man muss nur langsam die Augen zumachen, schon blickt man in einen leuchtend bunten Sternenhimmel.“ So beginnt die Geschichte von Paul Raumfahrer, der auf seinem Dachboden einem funkelnden Geheimnis auf die Spur kommt. Anna-Stefanie Kempes Bilderbuch entstand während ihres Studiums an der Weimarer Bauhaus Universität. Spannend und sensibel zugleich erzählt sie von Pauls Mut, seinen Sorgen und natürlich von einem großen Abenteuer.

Die Lesung bietet sich an für Kinder ab 6 Jahren.

Beide Veranstaltungen finden im Kultur: Haus Dacheröden, Anger 37 statt.

Infos:

  • Vorverkauf: 5,00 € / 3,00 € ermäßigt
    Abendkasse: 5,00 € / 3,00 € ermäßigt
  • VVK: Herbstlese-Geschäftsstelle: Anger 37, 99084, Erfurt
  • Ticket Shop Thüringen: TA, OTZ, TLZ Pressehäuser/Service-Partner/angeschlossene Tourist Informationen
  • 0361 227 5 227 www.ticketshop-thueringen.de
  • Buchhandlung Hugendubel: Anger 62, 99084, Erfurt

 

 

Teile diesen Beitrag, wenn er dir gefällt: