Fernweh? Auf zur JugendBildungsmesse in Erfurt!

Wer in jungen Jahren den Blick über den Tellerrand wagen und andere Länder und Kulturen kennenlernen möchte, steht zunächst vor der Qual der Wahl. Welches Programm soll es sein, welches Land kommt in Frage und welcher Zeitpunkt ist der Richtige – noch während oder doch lieber nach der Schulzeit?

Schüleraustausch, Sprachreisen & Co

Am 23. März 2019 erhalten Besucherinnen und Besucher auf der JugendBildungsmesse Erfurt hilfreiche Informationen zu aktuellen Programmen wie Schüleraustausch, Sprachreisen, internationaler Freiwilligenarbeit, Au-Pair, Work & Travel, Auslandspraktika oder auch zum Thema Gastfamilie werden. Stattfinden wird die Messe wie auch in den Vorjahren von 10 bis 16 Uhr im Evangelischen Ratsgymnasium in der Erfurter Altstadt.

Über 20 Aussteller vor Ort

Die Info-Börse ist besonders für Schüler der Klassen 7 bis 13, ihre Eltern und Lehrkräfte, aber auch für Auszubildende und Studierende geeignet. Der Eintritt zur Messe ist frei!
Die Messe bietet Besucherinnen und Besuchern die einmalige Gelegenheit, mit ehemaligen Programmteilnehmern und Experten der deutschen Austauschbranche ins Gespräch zu kommen. Mehr als 20 Aussteller werden vor Ort sein, um Fragen zu beantworten und ihre Programme zu präsentieren.

Individuelle Beratung zu Finanzierungsmöglichkeiten

Der Infostand des Veranstalters, dem unabhängigen Bildungsberatungsdienst weltweiser, bietet organisationsunabhängige Beratung. Da Auslandsaufenthalte nicht selten mit hohen Kosten verbunden sind, erhalten Besucher dort auch individuelle Beratung zu alternativen Finanzierungsmöglichkeiten wie dem Auslands-BAföG oder Stipendien. Im Rahmen der JuBi werden zahlreiche WELTBÜRGER-Stipendien für den Schüleraustausch, Sprachreisen, Freiwilligendienste und weitere Programme ausgeschrieben.
Die JugendBildungsmesse „JuBi“ ist mit mehr als 50 Veranstaltungen jährlich die bundesweit größte Spezial-Messe zum Thema „Bildung im Ausland“. Weitere Infos und Messe-Termine gibt es unter www.weltweiser.de.

Kurz und bündig

  • „JuBi“ – Die JugendBildungsmesse in Erfurt
  • 25. März 2017
, von  10 bis 16 Uhr
  • Evangelisches Ratsgymnasium
Meister-Eckehart-Straße 1, 99084 Erfurt
  • ÖPNV: Straßenbahn 3, 4, 6 bis Fischmarkt / Rathaus
  • Eintritt ist frei!

 

 

Teile diesen Beitrag, wenn er dir gefällt: