Kind Feenkostüm

Autogenes Training für Kinder

Auch für die Kleinsten ist der Alltag oft großer Stress – Angst vor dem Schulwechsel, Streit mit Freunden, ein neues Geschwisterkind. Begleitung und Gespräche durch und mit Vertrauenspersonen sind wichtig. Genau so wie die geeigneten Strategien, um auch selbst mit Problemen besser klarzukommen. Sandra Schmidt bietet einen 3-Tage-Ferienkurs „Autogenes Training“ für Kinder von 6-12 Jahren am 05./07./09. August jeweils von 10-12 Uhr an. WO? Am Anger 8 in Erfurt Es handelt sich um zusammenhängende Termine – 3 Einheiten zu je 120min. Anmeldung? Die Plätze sind begrenzt! Meldet euch schnell unter 0179/1068580 oder gesundheitspraxis-sandra-schmidt@outlook.de an. Wie funktioniert also autogenes Training? In seiner Fantasie geht das Kind auf eine wundervolle Entdeckungsreise, die ihm dabei hilft, sich zu entspannen. Es trifft dabei auf Zauberformeln, die Stress, ausgelöst durch Ängste, Aufregung, Kummer oder Überforderung, abbauen. Dadurch werden Strategien erworben, die zu mehr Ruhe, Gelassenheit und Entspannung führen können. Und das ist etwas, was nicht nur für den Moment hilft, sondern immer wieder, in jeder neuen und schweren Situation angewendet werden kann.
Dieser Kurs wird durch die gesetzliche Krankenkasse bezuschusst – ihr zahlt für die drei Einheiten maximal 12€. Die AOK trägt die Kosten vollständig. Lasst uns unseren Kindern dabei helfen, sich selbst zu helfen. Für eine gelassenere Kindheit, mit weniger Sorgen.
Teile diesen Beitrag, wenn er dir gefällt: